.analog/digital.

Raum fürneue Kunst
Micro Off Space

Micro Off Space

Diese 10qm sind offen für Installationen, Projektionen, Wilde Bilder und andere Spinnereien. Vor der Ausstellung können eingeladene Künstler*innen den Raum zwei Wochen lang experimentell nutzen. Wir bieten jungen Einzelpositionen oder auch Kollektiven eine Bühne zum Ausprobieren – so gut wie alles ist erlaubt.

Inhaltlich möchten wir uns vor allem auf zukunftsästhetische, gesellschaftskritische, nachhaltigkeitsorientierte, integrative oder queere Projekte konzentrieren und mit begleitenden Workshops und Vorträgen den aktuellen Diskurs vorantreiben.

Besuch uns

> multimedial <

Das Flow ist ein Mix aus Gemeinschaftsatelier, temporärem Projektraum und Ausstellungsfläche.

Foto, Video, Malerei, Installation, Game Art, VR/AR, Post Internet, Performance, Konzept, Intervention…

…wir machen alles und mixen es gut durch, bis es richtig bunt wird.

Angucken

Das Atelier

Als Ateliergemeinschaft mit multimedialem Fokus bieten wir  insbesondere digital arbeitenden Künstler*innen eine Plattform – aber auch allerlei analoge Experimente finden bei uns ein Zuhause.

Die Grundlage unseres Netzwerks bildet das Interkulturelle und Interdisziplinäre, der Austausch und das Voneinander-Lernen. Daher legen wir großen Wert auf eine bunte Mischung von Menschen, Perspektiven und Techniken.

Freiraum
Das Atelier